Menu
close
Kong Logo

Kong über Kong

Fragen an Kong, beantwortet von Kong.

Kong Info Fragezeichen 2

Was hat Kong, was die anderen nicht haben?

Wir haben die besten Fragen. Die Fragen, die die Kraft haben, Sie und Ihr Unternehmen wachsen zu lassen. Fragen begleiten uns schon unsere gesamte berufliche Karriere. Bevor wir Kong gegründet haben, waren wir Journalisten und Unternehmensberater. Regisseure und Kriegsberichterstatter. Wir haben Luxusmarken in New York entworfen, Wirtschaft und Kommunikation studiert und die BBC in London beraten. Bei Kong kommt alles zusammen. Wir brechen Regeln, um neue aufstellen zu können, die man dann wieder brechen kann. Immer neugierig und immer mit dem Drang, unsere Methoden zu verbessern. Bequemlichkeit wird uns unbequem. Unterschiedliches Wissen und vielfältige Erfahrungen bringen neue Perspektiven. Und sehr gute Fragen.

Kong Info Fragezeichen 2

Will Kong alles verändern?

Fragen heisst nicht verändern. Das ist uns sehr wichtig. Wir stellen natürlich auch die Veränderung in Frage, denn manchmal ist sie nur getarnter Aktionismus. Wenn wir mit unseren Fragen ein Fundament abklopfen, das grundsolide ist, dann freut uns das. Dann sollte daran natürlich auch nichts verändert werden. Dann hat das Fragenstellen aber auch die gute Gewissheit gebracht, dass man auf dem richtigen Kurs ist.

Kong Info Fragezeichen 2

Wie sieht Kong aus?

So. Fotografiert von Alexander Goll im Wiener Stadtpark. Nachts mit Blitz. Links Heuken, rechts Jäger.

Kong Info Fragezeichen 2

Heißen bei Kong alle Alexander?

Ja.

Kong Info Fragezeichen 2

Sind Fragen teuer?

Ist es nicht viel teurer, keine Fragen zu stellen? Und Aesk, die Sammlung der besten Fragen der Welt, kostet weniger als 30 Euro. Wer danach nicht genauso begeistert vom Fragen ist wie wir, dem können dann selbst wir nicht mehr helfen.

Kong Info Fragezeichen 2

Hat Kong etwas mit King Kong zu tun?

Nein, eigentlich gar nicht. Wir haben uns sehr lange Gedanken zu unserem Namen gemacht. Schließlich hat Alexander Heukens Sohn, der gerade sprechen gelernt hat, immer nur „Kong“ gerufen. Da hatten wir die Lösung. Der Name Kong entspricht uns sehr: Jeder hat das Wort „Kong“ schon einmal gehört. „King Kong“, „Hong Kong“. Dennoch weiß man nicht ganz genau, was es bedeuten soll. Diese Verbindung aus bekannt und unbekannt reizt uns: Wir wollen vom Bekannten ausgehen und in’s Unbekannte vordringen.

 

Aber King Kong finden wir auch gut. Er ist der größte Affe der Welt.

Kong Info Fragezeichen 2

Spricht Kong auch Englisch?

Oui.

Kong Info Fragezeichen 2

Was ist die dümmste Frage der Welt?

Es hört sich vielleicht wie eine Plattitüde an, aber wir sind tatsächlich fest davon überzeugt, dass es keine dummen Fragen gibt. Oft wurden sogar einige ziemlich berechtigte Fragen zunächst als dumm bezeichnet. Ein Beispiel? Der Enron-Skandal nahm seinen Anfang, als von Journalisten die Frage gestellt wurde, wie das Unternehmen Enron eigentlich sein Geld verdienen würde. Auf den ersten Blick eine ziemlich ignorante Frage. Wie sich dann herausstellte, war sie aber ganz und garnicht unberechtigt. Enron gibt es inzwischen nicht mehr. Details auf Wikipedia.

 

Wir setzen aber – wie Sie sicher schon gemerkt haben – auf die konstruktive Kraft von Fragen.

 

Kong Info Fragezeichen 2

Was darf man niemals fragen?

Die Frage hierbei ist: Warum darf man etwas nicht fragen? Hat man Angst vor der Antwort? Ist die Frage dem Gegenüber unangenehm? Wenn ja, warum? Fragen, die in Organisationen und Unternehmen nicht gestellt werden dürfen, deuten oft auf sensible Bereiche hin, die eben doch besonderer Aufmerksamkeit bedürfen. Insofern interessiert uns das, was nicht gefragt werden darf besonders: Es sind meist Fragen, die eben doch gestellt und beantwortet werden müssen, denn nur so kann man sich auch den zugrunde liegenden Problemen stellen und sie lösen.

Kong Info Fragezeichen 2

Von wem sind die Fotos auf der Startseite?

Die Fotos sind von dem großartigen Berliner Fotografen Christian Werner. Sein aktuelles Buch heisst Stillleben BRD.

Kong Info Fragezeichen 2

Von wem ist der Rest dieser grandiosen Website?

Die Website hat natürlich Alexander Nussbaumer konzipiert und gestaltet. Neben Kong ist er auch verantwortlich für das Design zweier wichtiger Institutionen in Wien: dem CAFE KORB und der Bonbonnière Bar. Leider wurden in beiden Etablissements nach Nussbaumers Eingriffen die Preise verdoppelt. Für die Programmierung, Hosting und das Beantworten von Expertenfragen (Wenn ich auf Upload klicke, ist das Zeug dann am Server?) durften wir mit Manfred Wuits zusammenarbeiten. Ihm gehört auch die Bar WerkzeugH in Wien. Wenn man in Österreich auf der Suche nach einer Bar ist, in der sich die Leute treffen, die danach von Silicon Valley Firmen angeheuert werden, dann ist es das WerkzeugH. Manfred, bitte bleib hier.

Kong Info Fragezeichen 2

Wen berät Kong?

Alle, die sich von uns Fragen stellen lassen. Wir haben Erfahrung in der Beratung von Banken, einer Airline, einem Fernsehsender, dem Militär, internationalen Luxusmarken und einer Brauerei. Noch keine Erfahrung haben wir mit dem Tourismusverband Nord Koreas, der FIFA und den Wassermarken von Nestle. Das wird wahrscheinlich auch so bleiben.

Haben sie Fragen zu unseren Fragen oder wollen eigene Fragen stellen? mail@kong.at